[PS Tutorial ] Karikatur & Fotomanipulation

Hallöchen ihr lieben, hier möchte ich euch zeigen wie man unkompliziert eine Karikatur machen kann.

Dann fangen wir mal an …

Als erstes nehmt ihr euch ein Bild eurer Wahl zur weiteren Bearbeitung, ich habe dieses verwendet.

original

Jetzt müssen wir den Kopf rendern bzw. ausschneiden und mit einem Hintergrund eurer Wahl versehen.

kopf_frei

Daniel_Original

Den gerenderten Kopf dublizieren auf Filter → Weichzeichnungsfilter → Graußscher Weichzeichner gehen und den Wert 2,0 stellen, manchmal kann es auch angebracht sein mit dem Wert zu spielen.
Stellt die Ebene auf Ineinander kopieren dies ergibt einen Glamour Effekt.

Um nun mit dem Filter „Verflüssigen“ zu arbeiten, müsst ihr beide Ebenen zusammenfügen.

Jetzt kommen wir zum Wesentlichen und da ist eure Kreativität gefragt.

Geht zu Filter → Verflüssigen ab hier wird es dann sehr individuell, ich bin wie folgt vorgegangen.

Hier seht ihr die Einstellungsmöglichkeiten und Icons auf der linken Seite in einem Reiter.

reiter_li

Zuerst habe ich den Kopf aufgeblasen Reiter fünftes Icon „Aufblasen“
rechts meinen Pinsel auf 181px gestellt

stirb

… dann habe ich das Kinn zusammengezogen viertes Icon von Oben „Zusammenziehen“ im linken Reiter und hin und wieder das „Retuschieren Werkzeug“ zweites Icon im linken Reiter benutzt.

Dies ist dann mein Ergebnis!

Danial_Karikatur

Probiert euch aus und lasst eurer Kreativität freien lauf, hier können richtig witzige Grafiken entstehen.

Dies kann man auch noch individuell erweitern und es kann soetwas entstehen. 😉

yoda_morph

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Neues [PS Tutorial ] Karikatur & Fotomanipulation | MelliTopia

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.